Wallfahrt der Vinzenzgemeinschaften aus Nord- und Südtirol am 7. Oktober 2017 nach Absam

Die traditionelle Wallfahrt der Vinzenzgemeinschaften aus Nord- und Südtirol am jeweils ersten Samstag im Oktober des Jahres führte uns heuer nach Absam in Tirol.
Mehr als 400 Vinzenzbrüder und -schwestern aus Nordtirol, Südtirol, dem Trentino und Bayern kamen zur Jahreswallfahrt in die Absamer Basilika. Die Wallfahrer gingen  bei herrlichem Wetter am Marienweg entlang durch die Absamer Felder und zogen dann in die Basilika ein. Nach dem Festgottesdienst, der vom Johannes-Chrysostomos-Chor Innsbruck begleitet und von unserem Geistlichen Beirat Pfarrer Dr. Franz Troyer gelesen wurde, gab es ein gemeinsames Mittagessen im Veranstaltungszentrum KIWI. Im Anschluss an eine interessante Einführung in die Wallfahrtsgeschichte des Ortes hielten die Wallfahrer noch eine Andacht in der Basilika und machten sich dann auf den Heimweg.

Predigt Wallfahrt der Vinzenzgemeinschaften Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg (pdf)