Vinzenzgemeinschaften in Tirol

Der älteste Vinzenzverein in Österreich wurde mit St.Jakob/Innsbruck im Jahre 1849 gegründet. Unter dem langjährigen Zentralratspräsident Dr. Oskar Wötzer, der die Vinzenzgemeinschaften über 35 Jahre maßgeblich mitgestaltete, wurden 40 Gemeinschaften gegründet.

Seit dem Jahr 2000 ist die Leitung in den Händen von Dr. Christoph Wötzer. In Tirol bestehen jetzt 64 Vinzenzgemeinschaften mit rund 600 Mitglieder.

Geistlicher Beirat ist Dr. Franz Troyer, der die Gemeinschaften spirituell unterstützt.